„Berlin wie es Hipt und Hopt.“ Ein Artikel aus dem Berliner Stadtmagizin TIP im Jahre 1987

Sommer 1986 an der Berliner Mauer.

Als mich Olaf Jeglitza (alias O.J. aka The real Mc Coy ) damals an der Mauer im Jahre 1986 antraf und er mich beim malen des ESCAPE (siehe Bild )mit Deza und Crazy Coulour interviewte, nannte ich ihn meinen Namen der Graffiticrew von TDC „Unknown 3“. Im Tip wurden wir zu Unknown free umgenannt. Meine Jungs sagten es läge an meiner schlechten Aussprache des englischen TH. Auf jedenfall eine gute Geschichte.

tip-87

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.